Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

In Bevazzana, ein kleines Dorf zwischen S. Michele al Tagliamento und Lignano Sabbiadoro, liegt das antike Herz des Bauernhofs von Dr. Domenico Toniatti Giacometti, für den Anbau der Weinreben. Im Herzen des Bauernhofs, auch für den Anbau von Obstgärten, Samen und Graspflanzen verwendet, macht man jedes Jahr eine große Auswahl von Weinen, die in den Ländern neben das Meer, Düfte in Weißweine und fruchtige Gefühle in Rotweine entwickeln. Die Begabung der Rebe hat eine lange Quelle in der Geschichte unserer Region: die Römer kannte sie schon und sie beuteten die Landwirtschaft aus, dank auch der Leichtigkeit von Durchfahrt der Straßen in Richtung jenseits der Alpen. Der Betrieb widmet einen ernsthaften Eifer im Weinbereich seit fast einem Jahrhundert. Durch den nachfolgenden Generationen, hat das Brandmal der Familie die Techniken von Anbau und Weinerzeugung verbessert.

Von der Rebe, sind die zahlreichen Schritte der Weinherstellung und der Alterung, die Pflicht der Kellerei im Herzen von Latisana, jetzt und im ersten Sitz, am Anfang letzten Jahrhunderts gekauft und auf dem Land von der Familie Gasperi gebaut. Seit des letzten Jahrhunderts, als der Verbrauch des fertigen Produkts für die Bevölkerung in Form von Fasswein bestimmt war, hat das Familienunternehmen die Produktion der Abfüllung, mehr entsprechend auf den heutigen Geschmack und Gewohnheiten und an die Bedürfnisse von größeren Vertrieben, erhöht. In den Flaschen zeigt der Betrieb seine charakteristische Visitenkarte: die Flaschen mit dem Etikett, das der Meister in Trab Sharif von Jesolo, der Stolz der Aktivität von Pferdezucht der Familie, dar stellt.

Verkaufsstelle Latisana

Via Rocca nr. 28 – 33053 Latisana (UD)
Tel. 0431 50331 – Fax 0431 50331
e-mail: info@cantinetoniatti.com
Ruhetag: Montag
Verantwortlicher: Herr Mirco Mauro